PLMS Sicherungsmutter

Verlässlichkeit in punkto Sicherheit.

Dieses Zubehör wird oft für pewag winner Anschlagpunkte mit Sonder- und max. Länge verwendet.

Für die Größen M8 bis M48 ist dieses Zubehör als Set erhältlich: Die Mutter ist nach DIN 980 V, Festigkeitsklasse 10, gefertigt. Eine Scheibe macht das Set vollständig.

Ab Größe M56 weist die Mutter 1,5-fache Höhe auf und wird nach DIN 6331 gefertigt. Eine zusätzliche Beilagscheibe wird hier nicht benötigt.

Info:

Muttern nach DIN 980V sind selbstsichernde Muttern, d.h. mit einem Klemmteil. Dieser Klemmteil ist für die Sicherung der Mutter verantwortlich (gegen Lösen der Mutter). Sie werden verwendet, wenn die Schraubenlänge nur etwas länger ist als die Lastdicke (z.B. berechnet nach pewag Vorgaben).
Wenn die Schraube sehr viel länger ist als die Last (z.b. verwenden Sie die Mutter für unterschiedliche Lastdicke und Schraubenüberstände), dann kann es mühsam sein, diese Muttern immer mit einem Werkzeug zu montieren und zu lösen. In diesem Fall ist die Verwendung einer Mutter nach DIN 6331 zu bevorzugen. Sie sollten hierbei aber immer den korrekten, festen Sitz der Mutter vor jedem Hebevorgang überprüfen.


-
Lagerstand: Legen Sie bitte die Produktoptionen fest.

Konfigurator Anfrage


Spezifikationstabelle

PLMS Sicherungsmutter Code Gewinde
[mm]
Gewindesteigung P
[mm]
SW
[mm]
K
[mm]
S
[mm]
VPE
[Stück]
Measurement Image PLMS 8 M8 1,25 13 8 1,60 10
PLMS 10 M10 1,50 17 10 2 10
PLMS 12 M12 1,75 19 12 2,50 10
PLMS 14 M14 2 22 14 3 10
PLMS 16 M16 2 24 16 3 10
PLMS 18 M18 2,50 27 18 4 10
PLMS 20 M20 2,50 30 20 4 10
PLMS 24 M24 3 36 24 4 10
PLMS 30 M30 3,50 46 30 5 4
PLMS 36 M36 4 55 36 6 1
PLMS 42 M42 4,50 65 42 7 1
PLMS 48 M48 5 75 48 8 1
PLMS 56 M56 5,50 85 84 - 1
PLMS 64 M64 6 95 96 - 1
PLMS 72 M72 6 105 108 - 1
PLMS 80 M80 6 115 120 - 1
PLMS 90 M90 6 130 135 - 1
PLMS 100 M100 6 145 150 - 1